Portrait einer tschechoslowakischen Wolfhündin                                                 “Die wildesten Fohlen werden die besten Pferde”
Tschechoslowakische Wolfhündin liegt in einer Blumenwiese.

Portrait einer tschechoslowakischen Wolfhündin “Die wildesten Fohlen werden die besten Pferde”

Ein Portrait von Jakira Delphi Spirit of the Wolf – Tschechoslowakische Wolfhündin und 7 1/2 Jahre alt. Wir haben die kleine Hündin im Alter von acht Wochen von der Züchterin Heike Achilles – Langer in der Nähe von Berlin geholt.

Tschechoslowakische Wolfhunde und Saarloos Wolfhunde sind international anerkannte Rassehunde des Fédération Cynologique Internationale (FCI). Alle anderen Wolfhunde sind Wolf – Hunde – Mischlinge mit mehr oder weniger Wolfsanteil.

Heike züchtet unter dem VDH (Verein des deutschen Hundewesens) wie auch wir das gemacht haben. Ich kann nur jedem Interessenten für Tschechoslowakische Wolfhunde raten, darauf zu achten, sich nur einen Hund mit anerkannten Papieren zu kaufen.

Delphi ist mittlerweile selbst Mama von sechs wunderschönen Welpen.

Delphi’s Welpen werden am 20. Mai 2021 drei Jahre alt. Die sechs Welpen leben verteilt in Finnland, Belgien, Tschechien und Deutschland. Aracho, einer ihrer drei Rüden, ist bei uns in Bayern geblieben. Fotos und Videos unseres Sixpacks findet ihr auf der Seite “Welpenprägung”.

Das Zitat: “Die wildesten Fohlen werden die besten Pferde” passt sehr gut auf Delphi’s Charakter. Die Erziehung von Wolfhunden dauert länger, da sie Spätentwickler sind. Mittlerweile ist aus der quirligen Hündin ein toller Begleiter geworden. Nebenbei ist Delphi die beste Mama der Welt 🙂

Das Portrait von Delphi habe ich vor kurzem auf dem Weg durch einen Wald zum Donaudurchbruch gemacht. In dem kleinen Waldstück habe ich diese wunderschöne Wiese gefunden. Die wilden Frühlings – Blumen in der Wiese passen sehr gut zu Delphi 🙂

Kommentar verfassen